Samstag, 28. Februar 2009

Baumquilt

Beim letzten Quilttreffen fand ich auf dem Flohmarkttisch
ein älteres PW-Buch und war von dem Muster fasziniert.
Ich liebe diese traditionellen klaren Blöcke und habe gleich
angefangen zu nähen.
Auf der Geburtstagsliste habe ich mir dann erdfarbene
Stoffe gewünscht und bin nun schon recht weit.

Die Blöcke sollten ursprünglich ohne Zwischenstreifen aneinander
genäht werden.
Das wird mit aber zu dunkel. Ich möchte den Quilt in unserem
Schlafzimmer aufs Bett legen und der Raum ist schon durch
die Kiefermöbel arg dunkel.
Nun habe ich überlegt helle Streifen um die Blöcke zu nähen
und habe dann die Möglichkeit in der as you Go Methode zu
arbeiten.
Na, mal sehen wir es weiter geht.

Die Blöcke müssen nun erst mal von der Pinnwand.
Eine Freundin von mir wird in diesem Jahr 60 und ich
habe ihr versprochen noch eimal einen Hundertwasser
für sie zu nähen.
Posted by Picasa

1 Kommentar:

Herzblatt hat gesagt…

Hallo
Dein Baumquilt sieht super gut aus, gefällt mir sehr.
Bin Neublogger und habe eben Deinen Blog entdeckt. Eine große Bereicherung!!Werde ihn in meinen Blog als Lieblingsblock aufnehmen
LG Iris