Montag, 9. Juni 2008

Gartenhaus




Vor zwei Jahren haben wir an unser Gartenhaus eine
kleine Ramblerrose gepflanzt . Sie reichte gerade mal so
hoch wie die Unterkante vom Fenster und bestand aus
zwei kleinen Trieben.
Hier könnt ihr sehen wie sich so eine Pflanze in solch
kurzer Zeit entwickelt.
Posted by Picasa

Kommentare:

Kerstin hat gesagt…

Hi Birgit,
toll, Deine Rose. Wir haben auch so ein Teil an unserem Gartenhäuschen. Es fängt diesen Sommer erst an sich zu entfalten. Sie hat irgendeinen lateinischen Namen wo "Paul" drin vorkommt. Also nennen wir sie auch nur so. An Dein Teil kommt sie allerdings noch lange nicht dran. Sehr schön !!!

LG Kerstin

Multiflora Textilius hat gesagt…

Paul's Himalaian Musk und wächst wirklich wie Kraut... bis 10m
LOL!!! Ich habe auch eine.