Donnerstag, 4. Juni 2009

Verwandelbare Tasche



An einem schönen Nähwochenende habe ich diese Tasche
entdeckt.
An meinem Tisch saßen hilfreiche Näherinnen die sich
meiner annahmen und ein Ladensternchen hatte für eine
super Stoffauswahl gesorgt.

Auf dem nächsten Foto sieht man das es eigentlich ein
einfacher Beutel ist.

Auf dem Weg nach Radolfzell zum Quiltfestival habe ich bei
einer Freundin übernachtet. Sie fand die Tasche sooooo genial
das ich sie ihr geschenkt habe.

Stolz trug sie die Tasche durch Radolfzell.
Ihre einzige Not war: hoffentlich will keiner wissen wie ich
die gemacht habe.
Posted by Picasa

1 Kommentar:

Ullalein2002 hat gesagt…

Hallo Birgit,
Kompliment für deine neue tolle Tasche. Ich glaube, wir haben bei den Ruhris eine ähnliche gemacht. Benutze sie immer fürs Strickzeug!
Freue mich, dich in Essen wiederzusehen :) Ulla