Montag, 24. Januar 2011

Es darf gekleckert werden.


Am Wochenende war ich in Xanten und habe mit vielen netten
Frauen ein Nähwochenende verbracht.
Unter Anderem entstanden aus meinen Resten einpaar lustige
Lätzchen für meine Enkelin.
Im Unteren Teil habe ich eine Tasche aufgenäht.
Falls das Essen nicht schmeckt:):)

1 Kommentar:

Ullalein2002 hat gesagt…

Hallo Birgit,

sind die toll, bestimmt kleckert deine Enkelin jetzt gar nicht mehr, da der Stoff soooo schön ist. Dann kommen ja bald die "Würfel" oder "BAll" in Xanten an die Reihe für dich oder?
LG Ulla ( die gerne beim nächsten Mal wieder dabei ist)